Förderer und Partner

fontane.200 bedankt sich herzlich bei den Förderern und Partnern, die das Jubiläumsjahr 2019 unterstützen und die vielfältigen Veranstaltungen ermöglichen!

Hauptförderer des Fontanejahres 2019

fontane.200 wird gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.

Link zum Förderer

Kooperationspartner fontane.200

fontane.200 ist eine Kooperation der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH und der Universität Potsdam. Das gemeinsame fontane.200/Büro konzipiert, koordiniert und vermarktet das Fontanejahr 2019.

Link zum Partner

In Kooperation mit der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte konzipiert, koordiniert und vermarktet die Universität Potsdam im gemeinsamen fontane.200/Büro das Fontanejahr 2019.

Link zum Partner

Als Literaturarchiv, wissenschaftliche Einrichtung und kultureller Gedächtnisort von besonderer nationaler Bedeutung unterstützt das zur Universität Potsdam gehörende Theodor-Fontane-Archiv die Vorbereitungen zu fontane.200 und veranstaltet im Jubiläumsjahr einen wissenschaftlichen Kongress.

Link zum Partner

Die Aktivitäten der Fontanestadt Neuruppin – der Geburtsort Fontanes – stehen im Zentrum des Jubiläumsjahres. Die Leitausstellung des Museums Neuruppin, ein umfangreiches Rahmenprogramm in der Stadt, interaktive Jugendprojekte sowie die Fontane-Festspiele sind die Highlights der Stadt.

Link zum Partner

Co-Partner

Nur 50 km entfernt von Neuruppin, dem zentralen Ort des Jubiläumsjahres, wird die frühere Bischofsstadt Wittstock/Dosse vom 18. April bis 6. Oktober 2019 von der Landesgartenschau erobert. Am Zusammenfluss von Dosse und Glinze ist eine attraktive Garten- und Parklandschaft entstanden. Rundum schöne Aussichten bietet der historische Ringwall, der die Altstadt vollständig umschließt. Er ist die einzigartige Kulisse für Brandenburgs großes Gartenfest. Gleich zwei Themengärten sind dem Leben und Wirken Theodor Fontanes gewidmet. 172 Tage lang lädt die Landesgartenschau ein, das ebenso vielfältige wie hochwertige Veranstaltungsprogramm zu genießen.

Link zum Co-Partner

Wissenschaftliche Förderer der Leitausstellung fontane.200/Autor und der Sonderausstellung fontane.200/Brandenburg - Bilder und Geschichten

Die Leitausstellung fontane.200/Autor und die Sonderausstellung fontane.200/Brandenburg – Bilder und Geschichte werden unterstützt mittels Digitalisaten und Leihgaben des Theodor-Fontane Archivs der Universität Potsdam.

Link zum Partner

Die digitale Edition von Fontanes Notizbüchern bildet eine der Grundlagen für die Leitausstellung fontane.200/Autor und die Sonderausstellung fontane.200/Brandenburg – Bilder und Geschichte. Die digitale Edition von Fontanes Notizbüchern wird von der Theodor-Fontane-Arbeitsstelle der Universität Göttingen unter der Leitung von Dr. Gabriele Radecke (www.uni-goettingen.de/de/110612.html) erstmals entziffert und kommentiert.

Link zum Förderer

Touristischer Partner

Schon Theodor Fontane rühmte die Schönheit seiner Heimat und setzte ihr mit seinen »Wanderungen durch die Mark Brandenburg« ein literarisches Denkmal. Nicht nur für Literaturfans lohnt es sich, auf den Spuren Fontanes durch Brandenburg zu reisen. Die Landesmarketingorganisation TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH unterstützt das Fontanejahr 2019 im touristischen Segment.

Link zum Partner

Förderer und Partner fontane.200/Autor


Förderer und Partner fontane.200/Neuruppin


Förderer und Partner fontane.200/Jugendprojekte - WORD & PLAY!


Förderer fontane.200/Jugendprojekte - Dem Wort auf der Spur


Förderer fontane.200/Brandenburg - Bilder und Geschichten


Förderer fontane.200/Spuren - Kulturland Brandenburg 2019


Förderer fontane.200/Kongress - Fontanes Medien 1819 - 2019