Fontane unter Schriftstellern – Streittag 2

Museum Neuruppin©kienzle, oberhammer

Matinee im Museum Neuruppin. Rahmenprogramm der Leitausstellung fontane.200/Autor.

Zum Jahresende geht es noch einmal um die Glückseligkeiten oder Schrecken, phantastischen Höhen oder realistischen Niederungen der Fontane-Lektüre. Warum lohnt es sich (oder auch nicht), Fontane zu lesen? Was macht man, wenn man keine Lust mehr auf ironische Texte (und damit auf eines von Fontanes Hauptmerkmalen) hat? Darüber diskutieren die Schriftstellerin Julia Franck (Die Mittagsfrau, Lagerfeuer) und der Autor, Journalist und Theaterkritiker Simon Strauß (Sieben Nächte) mit Andreas Platthaus, dem Literaturchef der FAZ.
Im Anschluss an die Veranstaltung findet um 16 Uhr eine öffentliche Führung statt.


Termin

17. November 2019, 14 Uhr

Eintritt

Der Eintritt ist frei.


Veranstaltungsort

Museum Neuruppin
August-Bebel-Str. 14/15
16816 Neuruppin


Kontakt und Informationen

Museum Neuruppin
info@museum-neuruppin.de

Weitere Informationen erhalten Sie auf:
www.museum-neuruppin.de


Weitere touristische Angebote in Brandenburg

Weitere Informationen zu touristischen Angeboten in Brandenburg:
www.reiseland-brandenburg.de