Fontanes Illustrator – Alexander Duncker – Chronist brandenburgischer Adelswelten

Eine Ausstellung des Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde.

Fontanes berühmte Wanderungen durch die Mark Brandenburg erschienen zu dessen Lebzeiten ohne Illustrationen. Wer sich, abgesehen von den sprachlichen Bildern des Schriftstellers, selbst ein Bild von den zahlreichen im Werk beschriebenen Schlössern und Herrenhäusern machen wollte, konnte auf den etwa gleichzeitig herausgegebenen »Dunker« zurückgreifen.
Zwischen 1857 und 1883 veröffentlichte der Verleger und Herausgeber Alexander Duncker sein Hauptwerk, eine Grafiksammlung zu preußischen Herrenhäusern, die unter dem Titel »Die ländlichen Wohnsitze, Schlösser und Residenzen der ritterschaftlichen Grundbesitzer in der preußischen Monarchie nebst den Königlichen Familien-, Haus-Fideicommiss- und Schatull-Gütern in naturgetreuen, künstlerisch ausgeführten, farbigen Darstellungen nebst begleitendem Text« erschienen. In mehreren Mappenwerken verlegte der 1841 zum Königlichen Hofbuchhändler ernannte Unternehmer insgesamt 960 Ansichten aus dem Gebiet des preußischen Königreichs, 168 von ihnen stammen aus der damaligen Provinz Brandenburg. Die farbigen Abbildungen bieten ein breit angelegtes Abbild der Lebenswelt und der kulturellen Bedeutung des brandenburgischen Adels im Spiegel seiner meist ländlichen Architektur.
Diese kongenialen Ergänzungen des Werkes von Theodor Fontane zeigen die Museen in Finsterwalde und im Schloss Doberlug 2019 in einer gemeinsamen Ausstellung. Den Lithografien werden dabei fotografische Abbildungen derselben Orte aus der Gegenwart gegenüber gestellt.


Laufzeit

Mai bis Oktober 2019


Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
ab 1. Okt. 2019 bis 17.00 Uhr


Eintritt

4 Euro, ermäßigt 2 Euro


Veranstaltungsort

Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde
Lange Straße 6/8
03238 Finsterwalde


Kontakt und Informationen

Museumsservice
Olaf Weber
T.  +49 (0)3531/ 307 83
kreismuseumfinsterwalde@lkee.de

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Seite:
www.museumsverbund-lkee.de


Weitere Touristische Angebote in Brandenburg

Weitere Informationen zu touristischen Angeboten in Brandenburg:
www.reiseland-brandenburg.de