Fontanes Sommerfrischen – Hauptsache Luftveränderung!

Fontanes Sommerfrische
Buchcover Fontanes Sommerfrischen © Verlag für Berlin-Brandenburg

Bernd W. Seiler stellt seinen zweiten Fontane-Band nach »Fontanes Berlin« vor.

Theodor Fontane, Berliner seit seiner Jugend, hielt es im Sommer nicht in der Stadt aus. Also fuhr er für zwei, drei Monate in die Sommerfrische, an Nord- und Ostsee, in den Harz, ins Riesengebirge oder auch nur in das städtische Umland. Hauptsache, es gab eine Luftveränderung. Fontanes Beobachtungen zu Land und Leuten – immer ist man angeregt zu vergleichen, was schon so ähnlich und was noch ziemlich anders war.


Termin

17. September 2019, 18 Uhr


Veranstaltungsort

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
Grunewaldstr. 3
12165 Berlin


Kontakt und Informationen

Quintus-Verlag
Verlag für Berlin-Brandenburg
Binzstraße 19
13189 Berlin
T: +49 (0)30 60 96 48 08
presse@verlagberlinbrandenburg.de
presse@quintus-verlag.de

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf:
www.verlagberlinbrandenburg.de
www.quintus-verlag.de