Von Wegen – Auf der Suche nach Fontanes Brandenburg

Ein mobiles Theaterstück zum Thema Heimat und Mobilität an mehreren Orten.

Das 21. Jahrhundert verlangt im Öffentlichen wie im Privaten große Mobilität und Flexibilität: Wohn- und Arbeitsort fallen gerade im ländlichen Raum längst nicht mehr automatisch zusammen. Wie wirkt sich das auf das Verständnis von Heimat aus? Wie findet Heimat überhaupt statt?
»Von Wegen – auf der Suche nach Fontanes Brandenburg« ist ein mobiles Theaterstück, das Fontanes Ideen von Heimat und Mobilität nachspürt: In einem Workshop werden zunächst ausgewählte Texten aus den »Wanderungen durch die Mark Brandenburg« – einem Text, der die »Heimat« Brandenburg geprägt hat, wie kein zweiter – persönliche Erfahrungen der Teilnehmenden gegenübergestellt. Wie lebt und arbeitet es sich in Brandenburg? Funktionieren soziale Netzwerke? Machen sich Globalisierungstendenzen im ländlichen Raum bemerkbar? Die Ergebnisse der Workshoparbeit werden dokumentarisch festgehalten und in einem zweiten Schritt in einem mobilen Theaterstück erneut den Texten Fontanes gegenübergestellt. Das Publikum bewegt sich in der Inszenierung auf Fontanes Spuren und erkundet reale und fiktive Orte und Geschichten der »Wanderungen durch die Mark Brandenburg«: Performt wird sowohl auf der Fahrt im historischen Doppelstockbus Linie 94.

Die Aufführung dauert ca. 3 Stunden und ist von einer Pause unterbrochen. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 45 Personen begrenzt.


Termine

Premiere
2. August 2019, 18 Uhr

Weitere Termine
3./4./10 & 11. August 2019. 16 Uhr
9. August 2019, 18 Uhr


Veranstaltungsort

Treffpunkt:
Bahnhof Eberswalde
16225 Eberswalde


Kontakt und Informationen

Uniater e. V.
Dortustr. 46
14467 Potsdam

Sina Schmidt, Kristin Fabig
T.  +49 (0)331/58 55 069
info@uniater.de

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Seite:
www.uniater.de
www.fritzahoi.de


Weitere Touristische Angebote in Brandenburg

Weitere Informationen zu touristischen Angeboten in Brandenburg:
www.reiseland-brandenburg.de