Wanderungen durch die Mark Brandenburg

Probe auf der Bühne am Theater in Frankfurt (Oder)
Theater Frankfurt (Oder)©Theater Frankfurt (Oder)

Ein High-mat Abend oder Fake News von Fontane am Theater des Lachens in Frankfurt/Oder.

»Och ja, ma wieder uff die Journalie einkloppen, nee jans und jar nich, uff de Apotheker jeht’s.«
Denn man muss sich da schon Einiges einwerfen, um mehr als vier Jahrzehnte hindurch mit viel Phantasie und falschen Fakten auf der Höhe der Zeit als ein angesehener Journalist durch Berlin zu schreiten, bzw. mit der Droschke zu kutschieren.Der Preuße Fontane und der Sachse May sind da vielleicht entfernte Verwandte im Geiste, auch wenn erst jetzt die hochverehrte FAZ in ihrem Feuilleton im Frühjahr diesen Jahres den Fake – News – Produzenten Fontane als Pionier der eigenen Zunft enttarnte.
Er verfasste unechte Korrespondenzen, gewissermaßen fingierte Augenzeugenberichte. Vielleicht passierte Damals noch nicht so viel, aber der Informationsdurst unserer Vorfahren war nicht weniger groß wie der unsrige und Fontane konnte liefern, wunderbar! Ja und irgendwann musste er sich erholen, mal raus, in die Natur, durchatmen und rein in die Mark Brandenburg. Und hier setzen wir an: Wir sind im Besitz von Objekte, Dinge und Artefakten, die unser Wanderungen begleiten, ja gleichermaßen als Beweisstücke unserer Begegnung mit der Mark Brandenburg und so wie Theo es mit seinen Worten schaffte Zeit und Raum zu durchqueren, werden wir, unglaublich aber wahr, totes Material verlebendigen und vor den Augen des geneigten Publikums eine Zeitreise in Szene setzen! Und dabei ganz unserem Patron folgen:»…in Bewegung und am liebsten ohne vorgeschriebene Marschroute, ganz nach Lust und Laune«!


Laufzeit

Premiere: 17. März 2019, 20.00 Uhr
Weitere Termine: Laufende Spielzeit


Eintritt

Premiere 25 Euro mit Buffet/  ermäßigt 20 Euro
Abendveranstaltung 14 Euro/ ermäßigt 10 Euro


Veranstaltungsort

Theater des Lachens Frankfurt/Oder
Ziegelstraße 31
16225 Frankfurt/Oder


Kontakt und Informationen

Frau Wolk
T.  +49 (0)335/ 680 169 5
kontakt@theaterdeslachens.de

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Seite:
www.theaterdeslachens.de


Weitere Touristische Angebote in Brandenburg

Weitere Informationen zu touristischen Angeboten in Brandenburg:
www.reiseland-brandenburg.de