Warum eigentlich Fontane?

Literatur visualisieren und vermitteln – Ein Ausstellungsprojekt der Fachhochschule Potsdam.

In einem interdisziplinär forschenden Lehrprojekt sind Studierende des Studiengangs Kulturarbeit und des Fachbereichs Design zwei Semester der Frage nachgegangen, was eigentlich für ihre Generation an Fontane heute noch interessant ist. Die Ergebnisse und ästhetischen Antworten werden in einer Ausstellung im Fontanejahr in Neuruppin und Potsdam präsentiert.

Eröffnung in der Fontanestadt Neuruppin

11. Mai 2019, 14 Uhr

Laufzeit

12. Mai – 7. Juli 2019

Eintritt

frei

Veranstaltungsort

Der Kiosk
Ecke Schinkelstraße/Karl-Marx-Straße
16816 Neuruppin

Kontakt und Informationen

T. +49 (0)3391/355 686
fontanestadt@fontane-200.de

Eröffnung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam

Donnerstag, 11. Juli 2019, 18:00 Uhr

Laufzeit

12. Juli – September 2019

Eintritt

frei

Veranstaltungsort

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Kutschstall, Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam

Kontakt und Informationen

T. +49 (0)331/620 85 50
kasse@gesellschaft-kultur-geschichte.de
www.hbpg.de

Weitere Informationen zum Projekt der FH Potsdam erhalten Sie auf der Seite:
www.fh-potsdam.de